Mit E-Drive für die Zukunft gerüstet

Edscha Trailer Systems, Europas Markt- und Technologieführer für LKW- Schiebeverdecke, rüstet sich für Logistik 4.0 und das autonome Fahren.

Mit E-Drive für die Zukunft gerüstet

Im vollautomatisierten Lager übernehmen FTS (Fahrerlose Transportsysteme) das Be- und Entladen von LKW. Fahren die LKW zudem noch autonom, hat die jedem Trucker bekannte Edscha Zugstange zum Zurückziehen des Verdecks ausgedient. Sie macht dem elektrischen und vollautomatischem E-Drive System Platz. Der elektrische Antrieb erfolgt über eine justierbare Spillwinde und ist von der Verdeckfunktion entkoppelt. Das System ist jederzeit einsatzbereit, nahezu verschleißfrei und erlaubt bei Ausfall eine einfache manuelle Notfunktion. Das mit dem TipperRoof Verdeck für Kippmulden entwickelte und zum Patent angemeldete, modulare Konzept erlaubt die Adaption an verschiedene Aufbauten. Eine Steuerung für die Benutzung bei hydraulischer Klappe ist integriert.

Im vollautomatisierten Lager übernehmen FTS (Fahrerlose Transportsysteme) das Be- und Entladen von LKW. Fahren die LKW zudem noch autonom, hat die jedem Trucker bekannte Edscha Zugstange zum Zurückziehen des Verdecks ausgedient. Sie macht dem elektrischen und vollautomatischem E-Drive System Platz.

Der elektrische Antrieb erfolgt über eine justierbare Spillwinde und ist von der Verdeckfunktion entkoppelt. Das System ist jederzeit einsatzbereit, nahezu verschleißfrei und erlaubt bei Ausfall eine einfache manuelle Notfunktion. Das mit dem TipperRoof Verdeck für Kippmulden entwickelte und zum Patent angemeldete, modulare Konzept erlaubt die Adaption an verschiedene Aufbauten. Eine Steuerung für die Benutzung bei hydraulischer Klappe ist integriert.

Edscha TS E-Drive kann serienmäßig über einen Schalter am Anhänger und einen Schalter im Fahrerhaus mit Neigungsanzeige und Überlastschutz sowie über eine eigene Android-App via Bluetooth gesteuert werden. Zusätzlich ist ein Anschluss für eine externe Bedienung und ein CAN-Bus integriert. Dies ist insbesondere bei einem vollautomatischen Warenumschlag mit digitaler Steuerung von Vorteil.

Ein weiterer Pluspunkt ist die im Wettbewerbsvergleich einzigartig geringe Stromaufnahme von unter 20 Ampere bei 24 Volt. Dadurch steht dem Anschluss des Edscha TS E-Drive an das vorhandene Bordnetz – ohne zusätzliche Absicherung – nichts im Wege. Es bleibt sogar noch genügend Energie für einen optimalen Arbeitsscheinwerfer übrig. Weitere Zusatzfunktionen wie Klappensteuerung und Kameraanbindung sind integrierbar. Für die Zukunft sind zusätzliche Varianten für weitere Edscha TS Verdecke geplant.

Für weitere Informationen besuchen Sie bitte:
Messe IAA Nutzfahrzeuge 2018 Hannover (20.09 – 27.09.2018)
Halle 27 Stand C11
Messe Guide als PDF-Download

Ansprechpartner: Herr Roger Remmel
E-Mail: Marketing@EdschaTS.com

European Trailer Systems GmbH
Im Moerser Feld 1F
47441 Moers

Tel.: +49 (0) 2841 / 60 70 700

Deutschland

E-Drive
 

 

 

Downloads